Generationen kommen zusammen, denn essen verbindet

#cocoon2bloom: Unser Tipp für ein gemeinsames Rezeptbuch für Jung von Alt.

In unserer Serie für nachhaltige Beschäftigung zuhause während der Corona-Krise gibt es heute einen Ratschlag, wie Alt und Jung trotz möglicher Isolation zusammen an einem Projekt arbeiten können. Wir gestalten ein gemeinsames Kochbuch.

Momentan müssen wir mit besonderen Umständen den Alltag managen. Wir sind aufgerufen, die Zeit zuhause zu verbringen; gleichzeitig aber sind manche Menschen nun aufgrund der empfohlenen „Kontaktsperre“ alleine zuhause. Älteren Menschen wird eine selbst-auferlegte Isolation empfohlen. Das ist hart und für Viele schmerzlich. Doch es dient dem Schutz der älteren Menschen, weil diese besonders anfällig für eine schwere Erkrankung durch den Corona Virus sind.

Nun gilt ist diese Zeit der Isolation sinnvoll zu nutzen. Außerdem ist es eine Frage der Solidarität, dass wir unsere Mitmenschen – besonders die Alten und evlt. Alleinlebenden – nicht alleine lassen. Auch wenn wir ggf. den persönlichen, direkten Kontakt jetzt nicht pflegen dürfen, können wir dennoch über andere Wege kommunizieren und die Verbindung halten. Ein schönes Thema dafür ist es, ein gemeinsames Kochbuch zu gestalten. Jeder von uns hat doch schon immer wissen wollen, wie Oma diese Kohlrolladen so besonders lecker hin bekommen hat oder wie sie es schaffte, dass der Biskuitteig so schön fluffig und leicht ist. Nutzen wir nun die Tage, um uns darüber auszutauschen.

Bitten wir doch unsere Großeltern oder unsere älteren Nachbarn darum, ihre Rezepte aufzuschreiben. Die jüngeren Empfänger*innen der Rezepte nehmen sich dann die Zeit und gestalten dann daraus ein eigenes, liebevoll selbstgemachtes Kochbuch. Kinder können dazu eingebunden werden, in dem sie das Buch bebildern und bemalen.

Es bietet sich auch an, die Rezepte dann auch zu kochen und gleich etwas mehr zu machen: bestimmt gibt es auch einsame Menschen, die in der Isolation sind und sich freuen, wenn ein Topf warmen Essens vor der Tür steht…

Christian Knäbel
ck@globalmediaconsult.com

Christian Knäbel ist ein erfahrener Unternehmensberater und Coach. Er berät Unternehmen, aber auch Einzelpersonen, weltweit in der Medien- und Telekommunikationsbranche in Projekten zu Strategie, Business Development und Nachhaltigkeit. Sein Motto: Nachhaltig leben sollte kein Hexenwerk sein: praktisch und in kleinen Schritten kann jeder was tun.